codrops | Quelle der Inspiration

Wenn man nicht hauptberuflich selbstständig tätig ist, wird die Zeit, in der man „hauptsächlich“ kreativ ist und auch experimentieren kann, etwas knapper. Gerade in der rasanten Entwicklung, die das Web in den letzten 10 Jahren genommen hat, wird es dazu auch noch schwierig die technischen Neuerungen zu verfolgen und auch zu verinnerlichen.

Wie war das mit dem Rad erfinden?

codrops-screenshot

Ein Glück für viele, dass es Menschen gibt, die genau diese Kreativ-Arbeit an der Basis leisten, und dann auch noch so nett sind, ihre Erkenntnisse zu teilen. Die beiden Web designer/developer Manoela Ilic und Pedro Botelho von CODROPS sind ein exzellentes Beispiel. Die beiden schreiben sehr regelmäßig äußerst aufschlussreiche Beiträge zu aktuellen Web Design Trends und Technologien, und darüber hinaus stellen sie modernste Entwicklungen mit raffinierten und ansprechend gestalteten Beispielen vor.

codrops als Vorreiter im Web

Von meiner Seite aus, kann mich nur vor Menschen wie den beiden verbeugen. Qualitativ hochwertige Beiträge kosten alleine schon viel Arbeit, aber mit ihrer Experimentierfreudigkeit setzen sie meines Erachtens nach Maßstäbe. Hoffentlich werden noch viele interessante Beiträge aus der Feder der beiden kommen, und ihr Netzwerk an Co-Autoren wachsen.

Vielen Dank nochmal an codrops für zahlreiche inspirierende Stunden. Die beiden zeigen mir mit ihren stylischen Experimenten, die soviel an Detailliebe mitbringen, warum der Job des Web Designers einfach Bock macht!

Weiter so!

tympanus.net/codrops/

Unten ein paar Beispiele, die mich fasziniert haben. ‚
(Die Beispiele muss man sich in Aktion ansehen und aktuelle Browser sind notwendig 😎 )

codrops-aviator

Ein kleines Spiel komplett im Browser spielbar. Suchpotential!

codrops-elastic-progress

Ein Ladebalken, was soll man sich da besonderes zu ausdenken? Seht selbst!

codrops-room

Simple Effekte, aber für Möbelhäuser bestimmt eine Überlegung wert!

codrops-image-grid

Einfach super Transition. Hier sieht man den Detailanspruch von codrops